Cars

Seit dem Jahr 2010 bauen wir nun jährlich einen elektrisch angetriebenen Formelrennwagen, welchen wir mit Teams der ganzen Welt messen. Hierbei entwickeln wir unsere Ideen und Konzepte weiter, um uns Jahr für Jahr zu steigern. Während der Saison auftretende Schwachstellen und Fehler sollen im folgenden Jahr und im neuen Rennwagen verbessert und überarbeitet werden. Für unser aktuelles Modell, den eMC17 „Umicore Loup“, ist ein radikales Konzept geplant, welches die Effizienz des Fahrzeugs steigern soll.

Wir setzen mit Elektroantrieb zukunftsweisend auf Nachhaltigkeit.

Ressourcenknappheit ist ein Thema, von dem wir alle betroffen sind und mit dem wir uns als zukünftige Ingenieure gar nicht früh genug auseinandersetzen können. Es liegt in unserer Hand, den Verbrauch an fossilen Rohstoffen zu senken und nachwachsende, CO2 –neutrale und recycelbare Werkstoffe in der Ingenieurswelt zu etablieren. Das Konzept des elektrischen Antriebes im eMC17 heisst für uns, dass wir uns mit alternativen Antrieben befassen und diese entwickeln, damit wir zukunftsgerichtet neue Konzepte ausarbeiten können.

eMC_FSS15 (612)

eMC15

eMC14

eMC14

emc13

eMC13

emc12

eMC12

emc11

eMC11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.