eMC13

13er

Technische Daten eMC13

Chassis:

  • Optimierter Stahl-Gitterrohrrahmen
  • Sehr verwindungssteif mit 2500Nm/Grad
  • Feinvermessen und gerichtet mit Hilfe von Taktilen Messmethoden (Messarm)
  • Werkstoff 25CrMo4
  • Feinausgerichtete Fahrwerksanbindung (Toleranz +- 0,2mm)
  • Ultra leichte Außenhaut <200g/m2
  • strömungsoptimierter CFK-Sandwich Unterboden
  • Aluminium-Waben Crashbox

Fahrwerk:

  • Doppelquerlenker-Aufhängung, Pullrods vorne/hinten
  • Öhlins TTX25 Dämpfer einstellbar in high-/lowspeed bump/rebound
  • Radstand: 1560 mm
  • Spurweite vorn/hinten: 1344 mm / 1276 mm
  • Reifen vorn/hinten: 7,5″x13 / 7,5″x13 Hoosier R25B Slicks

Bremse:

  • 4 außenliegende Bremsscheiben mit AP-Racing Bremssätteln
  • TRW ABS speziell angepasst

Motor:

  • 1 Dreiphasenmotor ACWS 80.4-4
  • 96 Nm Drehmoment und 12.600 U/min ermöglichten das Ausnutzen des vollen Leistungsspektrums von 85 kW
  • Motor-Controller: SIEMENS SIMOTION

Antriebsstrang:

  • Hinterradantrieb
  • eigenentwickeltes Getriebe inkl. integriertem Differential

Energiespeicher:

  • 144 Lipos 2P 72S-
  • Batterie Management System zur Überwachung und Steuerung der Entlade-/Ladevorgänge Alu Verbinder Technik Luftstromoptimiert

Elektronik:

  • selbst programmiertes Fahrzeugregelungsmodell mit dSPACE MicroAutoBox Steuergerät
  • selbst programmiertes und selbst gebautes Display
  • ModeSwitch 2 separate Spannungsnetze: Low-Voltage (Steuergeräte, Sensoren usw.) / High-Voltage (Antrieb umfangreiche Sensorik (Raddrehzahl, Gierrate, Temperaturen,))

Allgemeines:

  • Gewicht: ca. 260 kg (ohne Fahrer)
  • Höchstgeschwindigkeit ca. 125 km/h (begrenzt durch Übersetzung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.